Das Netzwerk für systemische Beratung

  • Mit Fachleuten über Fälle diskutieren
  • Auf online Workshops, Beiträge und Interviews zugreifen
  • KlientInnen vermitteln
KOSTENLOS REGISTRIEREN

Jetzt für 3 Monate kostenlos testen.
Danach entscheidest du, ob du für 78€ / Jahr dabeibleiben möchtest.

Von und für SystemikerInnen

Deine Daten sind sicher

Werde Teil einer neuen systemischen Gemeinschaft

Myndwerk ist für alle SystemikerInnen, die ihr persönliches Netzwerk weiterentwickeln, sich mit Gleichgesinnten über systemische Fragestellungen austauschen und aktiv die Ausrichtung der systemischen Beratung gestalten möchten.

Wir sind

225

Mitglieder

KOSTENLOS REGISTRIEREN

Du suchst Ideen für deinen Job, orts- & zeitunabhängig?

Auf myndwerk kannst du deine aktuellen Fälle diskutieren und Rat von erfahrenen KollegInnen einholen. In einer geschlossenen und geschützten Gruppe ist das möglich!
Zudem werden Online Workshops zu Themen wie Paartherapie, Familientherapie, Organisationsentwicklung u.a. angeboten.

Du suchst systemisch?

Du wirst Teil eines wachsenden Netzwerks von SystemikerInnen in Deutschland, Schweiz und Österreich. Du gestaltest aktiv die Ausrichtung von systemischen Beratung, Therapie und Coaching mit. Wir diskutieren mit ExpertInnen und veröffentlichen systemisch-relevante Beiträge, Interviews und Podcasts.
KOSTENLOS REGISTRIEREN

Stimmen

„The next society will be a knowledge society!“ Dieses Wort von Peter Drucker kam mir in den Sinn, als ich von der Eröffnung von Myndwerk erfuhr. An vielen Stellen entstehen neue Formen, Wissensquellen zu erschließen und mit Wissen umzugehen. Die soziale Struktur des Netzwerks ermöglicht dabei sowohl neues Wissen zu generieren als auch dieses an Interessierte weiterzugeben - sprich: Anschlussmöglichkeiten schaffen, aus denen etwas Neues entsteht. Viel ist hier gerade in Bewegung. Myndwerk hat das Zeug dazu, hier ein bedeutender Netzwerkknoten zu werden. Ich bin gespannt!“

Arist von Schlippe

"Eigentlich nicht erstaunlich, dass in Hamburg im Dunstkreis des ISS wieder eine schlaue Idee geboren wird. Das war in der Vergangenheit oft so, und nun scheint in Form von myndwerk ein neuer Coup gelungen zu sein. Ich bin gespannt, wie sich diese Plattform in selbstorganisierter Weise entwicklen wird. Ich werde das aufmerksam und mit Sympathie beobachten."

Fritz B. Simon

"Myndwerk! bietet mir eine ausgezeichnete Möglichkeit, ortsunabhängig und in einem geschützten Rahmen mit ausgewählten Fachkolleg*innen in den Austausch zu kommen. Das bedeutet für mich Qualitätssicherung, die nicht nur wegweisend, sondern auch komfortabel ist."

"In Zeiten sozialer Medien und der Informationsgesellschaft bietet diese Plattform den Anwendern systemischer Konzepte in ihren Praxisfeldern eine begrüßenswerte Möglichkeit, zwanglos und kollegial in Verbindung zu treten und sich fachlich auszutauschen. Ich wünsche dem Myndwerk ein gutes Gedeihen und seinen Nutzern hilfreiche Anregungen!"

Kurt Ludewig

Über uns

Wir sind Leonie und Ulrich. Tochter und Vater. Wirtschaftlerin und Vorsitzender des Instituts für systemische Studien.
Im November 2019 kamen wir auf die Idee, eine digitale Plattform zu gestalten, auf der sich systemische BeraterInnen miteinander austauschen und städteübergreifend Kontakte knüpfen können. Anfangs war es nur eine Idee und im Laufe der Zeit, angereichert von vielen Gesprächen mit systemischen BeraterInnen, wurde sie zu einer lebendigen Plattform.
So ist myndwerk entstanden: Ein digitaler Raum für systemische Beratung.
Gemeinsam können wir myndwerk weiterentwickeln und in Zukunft auch für KlientInnen eine Anlaufstelle werden.
„Mynd“ bedeutet Gestalt. Lasst uns Systemisch. Neues. Gestalten.
Im August 2019 habe ich, Leonie meinen Job als Unternehmensberaterin gekündigt, nachdem ich vorher 6 Jahre bei Vodafone im Management gearbeitet habe. Das hat Vieles verändert. Nach einer kurzen kreativen Phase, in der ich viele Ideen für eine Selbstständigkeit sammelte, wurde mir klar, dass ich es wagen werde, mein eigenes Arbeitsumfeld zu erschaffen.
Zusammen mit meinem Vater habe ich viele intensive Gespräche mit systemischen BeraterInnen und potenziellen KlientInnen geführt. Mir wurde klar, dass im ersten Schritt eine starke und professionelle Community von SystemikerInnen gebraucht wird.
So ist myndwerk entstanden: Ein digitaler Raum für systemisch Arbeitende. Gemeinsam können wir uns weiterentwickeln und in Zukunft auch für KlientInnen eine Anlaufstelle werden.
Lasst uns Systemisch. Neues. Gestalten.

Leonie Wilken

Gründerin

Ulrich Wilken

Advisor & psychologischer
Psychotherapeut

Unsere Partner

Du hast Fragen oder Feedback?

Wir freuen uns, wenn du dich meldest.